Unsere Geschichte

Woher wir kommen und was wir tun

Unbenannt.PNG

Gründung

2004

Am 26.04.2004 wird die Burschenschaft Wiechs von 19 Mitgliedern gegründet. Am 03.05.2004 folgt die Eintragung in das offizielle Vereinsregister. 

Sebastian Kolb wird zum ersten Vorstand gewählt.

Das erste Fest

Zur Feier der Gründung soll prompt das erste Fest folgen. Eine Dirndl- & Burschenversteigerung wird ins leben gerufen. Versteigerer Vitus Reger entlockt den Gästen Gebote bis 250 €. Insgesamt erfreut sich die Veranstaltung großer Beliebtheit und so wird entschieden die Versteigerung in 2007 zu wiederholen.

2004

10574288_792266904137649_5054924856103437118_n.jpg
38681704_1979012238796437_2815890312851881984_n.jpg

Wuids Wiaxa Weinfest

seit 2013

Seit 2013 hat sich das Wuide Wiaxa Weinfest im Ort etabliert und wird seit dem jedes Jahr von der Burschenschaft Wiechs e.V. veranstaltet. 

Bei Musik und Tanz gibt es Wein und Brotzeit unter freiem Himmel am Ortszentrum Wiechs.

Moderne Partys

Vom Schupfenfest über den Eabochrausch bis zum Elektrohoagascht. Zahlreich sind die Festlnamen welche bereits von der Burschenschaft ausgerichtet wurden. Immer neue Veranstaltungskonzepte zeichnen die modernen Festl der Burschenschaft Wiechs. 

21586616_1620472137983784_6061426643036517346_o.jpg
Test.png

Burschenfest 

Zum 10 jährigen Bestehen der Burschenschaft Wiechs e.V. wird das erste große Burschenfest unserer Geschichte veranstaltet. Im August 2014 ist es nach 2-jähriger Planung endlich so weit. 

Den Festsonntag umrahmen ein live Konzert, eine Dirndl- & Burschenversteigerung sowie ein Kesselfleischessen.

2014

Mega Laufstallparty

Im 2015 können wir endlich wieder eine Mega Laufstallparty veranstalten. Beim "Moar von Liawisch" wird eine moderner großer Laufstall gebaut und die Burschen Wiechs dürfen ihn gebührend mit 5.000 Gästen einweihen.

2015

Döner.jpg

Der Burschendöner

Seit 2017 sind die Wiaxa Burschen bekannt für Ihren Döner. Mit selbstgemachten Soßen und Zutaten aus der Region, ist der "Burschendöner", als Snack während den Festen, eine gern gesehene Abwechslung. 

Noch nie probiert? Dann komm auf jeden Fall zu unserem nächsten Festl!

seit 2017

Wuide Wiaxa Winterspiele

Die Faschingshochburg Bad Feilnbach wieder aufleben lassen... zumindest a bissl. Das war der Grundsatz bei der Planung der ersten wuidn Wiaxa Winterspiele. Bei frühlingshaften Temperaturen, lieferten sich Nachbar- und Ortsvereine einen fairen Kampf bei den lustigen Disziplinen. Unter anderem hat es der "Teufelsschubkarren" so manchem Teilnehmer nicht leicht gemacht... 

2020

84240923_2909742182390100_8748367190996025344_n.jpg
101823468_3191752597522389_5808297081420382208_n.jpg

Pandemie Hilfe

Während der Corona Pandemie engagieren sich die Wiaxa Burschen ehrenamtlich.

 

In der Gemeinde halfen sie, die überfüllten Parkplätze am Jenbachparkplatz zu koordinieren. Einige Mitglieder erledigten, als Einkaufshelfer für Risikogruppen und ältere Mitbürger, die Gänge zum Supermarkt. 

2020 - 2021